Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Treff Mosaik

*******CORONA INFOS*******Stand 3.12.20

Der Kinder- und Teenietreff hat ab 3.12. wieder zu den gewohnten Zeiten auf. Maximal 10 Besucher*innen gleichzeitig. Bei großem Andrang finden stundenweise Wechsel statt. Es gilt Maskenpflicht. 

Im Nachbarschaftstreff können sich nur Gruppen treffen, die der Selbsthilfe (physische oder psychische Gesundheit) oder Kinderbetreuung dienen.  Es gibt eine Teilnehmer*Innen -Obergrenze: Gruppen, die im 2 OG sind können max. 15 TeilnehmerInnen haben. Gruppen, die im Cafe sind maximal 7 TeilnehmerInnen. Teilnahme nur mit  vorherige Anmeldung. Es gilt Maskenpflicht.

Vermietungen : Leider können wir voraussichtlich bis Januar keine Räume für private Feiern vermieten.  Bereits vereinbarte Termine verfallen automatisch.

Willkommen!buidl-2

Unser Haus ist eine  integrierte Einrichtung im Stadtteil Nymphenburg Süd, integriert, das heißt  dass ein Nachbarschaftstreff und ein Kinder- und Teenietreff sich das Haus teilen. Hier finden also  alle Altersgruppen Räume und

Angebote zur Freizeitgestaltung,

                                        einen Treffpunkt

                                                        und Aktionsraum. 

Themen und Ideen aus der Nachbarschaft  können hier diskutiert werden und gemeinsam an Veränderung gearbeitet werden.

Neben der Arbeit im Haus sind wir aber auch im Stadtteil aktiv. Sei es über Veranstaltungen und Feste, Infostände, den Spielbus oder das “Hit the Street” Training.

Gerne können Sie sich hier genauer über die Bausteine unseres Treffs Mosaik informieren.

Der Treff Mosaik befindet sich unter der Trägerschaft der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

 

 

 

Aktuelle Meldungen finden Sie hier.