Eine Einrichtung der Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V.

Am Samstag,13.3. seid Ihr Alle aufgerufen bei einem Spaziergang die Grünflächen und Park von Müll zu befreien.
Wir geben an der Schloßmauer (beim ESV) und dem kleinen Platz an der Ecke Wotanstr./Rosa-Bavarese-Str. wieder Müllbeutel und Handschuhe aus. Der Müll darf dann dort auch abgegeben werden oder zu Hause entsorgt werden.
Es gelten natürlich die Regeln des Infektionsschutzes, d.h. max. 2 Haushalte können zusammen gehen und halten dabei den nötigen Abstand.